Radio Ragazzi

ist eine Produktionshilfeeinrichtung für nicht-kommerzielle Radioproduktionen. Kinder- und Jugendredaktionen produzieren regelmäßig Sendungen und können an Fortbildungen und Airchecks teilnehmen. Darüber hinaus können nicht regelmäßig produzierende Gruppen, Initiativen, Schulklassen etc. unter Anleitung eigene Radiosendungen produzieren.


Die Radiosendungen werden ausgestrahlt auf der Frequenz 107,8 - Antenne AC. Radio Ragazzi macht Radio für junge Hörer und Junggebliebene. Hier sind Kinder und Jugendliche selbst als Reporter und Moderatoren aktiv. Jeden Sonntagabend um kurz nach 19.00 Uhr gibt`s eine Sendung für Kinder und Jugendliche.




Radio Ragazzi Team

Sylvia Opielka, 39 Jahre, Produktionsleiterin, Erzieherin und Medientrainerin, außerdem verantwortlich für die Kindersendung und Schulprojekte.
Sassa Kotulla, 45 Jahre, Studioleiterin, Dipl. Soz. Päd. Und Medientrainerin, verantwortlich für die Bereiche Projekte, Kooperationen und Qualitätsmanagement.
Lilian Bergmann, 19 Jahre, Jugendleiterin, Schülerin, Leitungsteam Kinderredaktion und Ferienredaktionen.

LEITBILD - hier klicken

Ihr habt einen speziellen Wunsch oder eine tolle Idee für einen Beitrag? Na, dann einfach eine Email schicken an info@radioragazzi.de.
Vielleicht wollt ihr auch mal selber ins Radio?
Auch dann könnt ihr uns per Email oder telefonisch unter 0241-69988 erreichen.


Die Kinder- und Jugendredaktion von Radio Ragazzi

Unsere Radio Ragazzi Redakteure sind zwischen 9 und 18 Jahren alt. Bei den Redaktionstreffen sind alle willkommen, die Spaß an Hörfunkproduktionen haben. Kinder und Jugendliche lernen wie Radio machen funktioniert und produzieren selber Beiträge für Radio Ragazzi. Die Kinder- und Jugendredaktionen wählen die Themen aus und sammeln außergewöhnliche Alltagssituationen. Kinder und Jugendliche sind als rasende Reporter immer dort unterwegs, wo gerade etwas los ist.

Termine:
Redaktionstreffen: Montags, 17.00-18.30 Uhr
Zusätzliche Redaktionstreffen finden mit Schulradiogruppen, Jugendverbandsgruppen etc. nach Absprache statt.


Radioprojekte

Darüber hinaus bietet Radio Ragazzi verschiedene Projektarbeiten im Bereich der Hörfunkproduktionen an. In Kooperationen mit verschiedenen Einrichtungen werden z.B. Kurse für Schulen, Jugendverbände, Stadtteilprojekte oder andere besondere Zielgruppen gestaltet, die mal reinschnuppern möchten in die faszinierende Hörfunkwelt.


Kurse

In allen Schulferien und an Wochenenden werden Radio- und Hörspielkurse angeboten. Für Multiplikatoren aus Jugendarbeit und Schule gibt es spezielle Angebote. Radioprofis und Medientrainer vermitteln die Basics des Radiomachens und der Hörspielproduktion.


Infos und Anmeldung unter 0241-69988 oder per Email unter info@radioragazzi.de